TU Berlin

OrganisationssoziologiePath-Creating Networks: Innovating Next Generation Lithography in Germany and the U.S.

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Path-Creating Networks:

Innovating Next Generation Lithography in Germany and the U.S.

Die heutigen Produktionssysteme der Halbleiterindustrie stoßen in absehbarer Zeit an ihre technisch-ökonomischen Grenzen. Die nächste Generation von Lithographiesystemen muss auf einer vollständig anderen technologischen Basis realisiert werden. Weltweit wird kollektiv und kooperativ von verschiedenen, auch miteinander kokurrierenden Akteuren daran gearbeitet. In dieser Studie werden mögliche Pfade, Pfadabhängigkeiten und Pfadkreationsprozesse, zentrale Akteure, bereits bestehende Konstellation und geeignete Forschungsmethoden identifiziert und analysiert.

Finanziert durch: VolkswagenStiftung, Hannover

Zeitperiode: 10/04 – 09/09 (Vorstudie: 08/03 - 11/03)

Überblick

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskräfte
Jonas Spengler
jonas.spengler@tu-berlin.de
Blagoy Blagoev

Publikationen

Kreation technologischer Pfade: ein strukturationstheoretischer Analyseansatz
Zitatschlüssel key06
Autor Windeler, A
Seiten 295-328
Jahr 2003
Verlag Schreyögg, G./Sydow, J. (Hrsg.)
Serie Managementforschung 13. Gabler, Wiesbaden
Download Bibtex Eintrag

Working and Conference Papers

Kreation technologischer Pfade: ein strukturationstheoretischer Analyseansatz
Zitatschlüssel key06
Autor Windeler, A
Seiten 295-328
Jahr 2003
Verlag Schreyögg, G./Sydow, J. (Hrsg.)
Serie Managementforschung 13. Gabler, Wiesbaden
Download Bibtex Eintrag

List of Workshops

  • „Paths of Technological Development: Concepts and Empirical Results“, September 17-18th, 2007, participants are Dimitris Assimakopoulos (Grenoble Ecole de Management / LINC Lab), Ulrich Dolata (Research Centre for Sustainibility Studies), Raghu Garud (Smeal College of Business, Pennsylvania State University), Peter Karnøe (Copenhagen Business School), Andrew Nelson (Stanford University), Krsto Pandza (Leeds University Business School), Werner Rammert (Technical University Berlin), Arie Rip (University of Twente) Douglas Robinson (Twente), Philipp Tuertscher (University of St. Gallen) and Tyler Wry (University of Alberta School of Business) at the Freie Universität Berlin.
  • „Organising Paths – Paths of Organising“, November 3-4th, 2006, organized by the European Institute for Advanced Studies in Management (EIASM) at the Freie Universität Berlin.
  • „Measuring Path Dependency – The Social-Constructivist Challenge”, September 5-6th, 2005 at the Freie Universität Berlin

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe